Startseite > Projekte > Identidad Amazónica

Identidad Amazónica

Das Wissen der indigenen Völker über den nachhaltigen Umgang mit dem sensiblen Oekosystem des tropischen Regenwaldes stellt einen unschätzbaren Reichtum dar. Mit diesem Projekt wird die Bewahrung dieser traditionellen Werte und die Sprachenvielfalt gefördert.

In Zusammenarbeit mit indigenen Völkern führt EDA-Yurimaguas in den öffentlichen Sekundarschulen praxisbezogene Workshops unter dem Titel „Identidad Amazónica“ durch. In Yurimaguas nehmen an diesen Veranstaltungen jährlich rund 800 OberstufenschülerInnen teil.

Ausserdem konnte in einigen Dorfgemeinschaften der beiden Ethnien Achuar und Cocama-Cocamilla mit Hilfe der Dorfältesten ein Transfer von traditionellem Wissen an die junge Generation in Gang gesetzt werden.